„Unangepasste“ Mikroorganismen sind gut für das Klima

Von |2018-10-15T10:15:45+01:00September 19th, 2018|

Bodenmikroorganismen sind für den Abbau von organischem Material zu Kohlendioxid verantwortlich und kontrollieren damit die CO2-Emissionen in die Atmosphäre. Denn selbst eine geringe Umverteilung von Kohlenstoff aus Böden in die Atmosphäre könnte die Klimaerwärmung beschleunigen. […]

Pflanzen und Mikroorganismen kooperieren und konkurrieren

Von |2018-09-10T18:53:44+01:00September 12th, 2018|

Pflanzen und Mikroorganismen haben sehr unterschiedlichen Bedarf an Nährstoffen: Pflanzen brauchen relativ gesehen mehr Stickstoff, während Mikroorganismen eher Phosphor benötigen. Das erklärt, warum Düngung oft ganz unterschiedliche Auswirkungen hat. Je nach Düngungsart kooperieren Mikroorganismen mit den Pflanzen oder konkurrieren mit ihnen um die vorhandenen Nährstoffe. [...]

Mikroorganismen können Plastik im Boden zersetzen

Von |2018-07-27T11:59:18+01:00Juli 31st, 2018|

Durch die Nutzung modernster Analysemethoden konnte der Fluss des Kohlenstoffs vom biologisch abbaubaren Polymer in Kohlenstoffdioxid (CO2) und mikrobielle Biomasse verfolgt werden. Bioabbaubare Kunststoffe könnten somit einen Beitrag für künftige nachhaltigere Landwirtschaft leisten. […]

Gesunder Darm: Einfluss auf die Gehirnleistung wurde festgestellt

Von |2018-10-15T19:34:29+01:00Mai 18th, 2018|

Entschlüsse in schwierigen Situationen intuitiv treffen: Das so genannte Bauchgefühl wird oft rationalen Überlegungen vorgezogen. Dass die Mikroorganismen im Darm das Erinnerungsvermögen sowie emotionale Entscheidungsprozesse positiv beeinflussen können, zeigen Forscherinnen der Karl-Franzens-Universität Graz in einer aktuellen Publikation im Online-Journal „Gut Microbes“. In der Studie kamen lebende Mikroorganismen, so genannte [...]

Archaea wären auf Saturnmond lebensfähig

Von |2019-01-22T13:31:43+01:00März 2nd, 2018|

WissenschafterInnen gingen der Frage nach, ob mikrobielles Leben, wie wir es von der Erde her kennen, auch auf anderen Himmelskörpern möglich ist. Dazu verwendeten sie Mikroorganismen aus der Gruppe der Archaea, da diese Wasserstoff und Kohlendioxid verstoffwechseln sowie hohe Temperaturen und Druck aushalten können, wie sie auf dem Saturnmond [...]

Ein Netzwerk das verbindet

life-science Karriere Services

Ihr Spezialist für Naturwissenschafter /innen

Damit Sie rasch mit den passenden

Personen in Kontakt kommen!