Folgen des Rauchens im Gehirn von Frauen und Männern

Von |2018-11-27T10:14:35+01:00November 30th, 2018|

ForscherInnen der Universität Graz zeigen in einer aktuellen Studie, dass sich sowohl Hirnstrukturen als auch der Stoffwechsel im Gehirn durch Rauchen verändern. Besonders deutlich sichtbar wird dies an der Konzentration eines bestimmten Neurotransmitters, GABA genannt, der für die Regulierung der neuroelektrischen Aktivität des Gehirns zuständig [...]

Alzheimer: Amyloid-β-Protein als Therapietarget wieder im Fokus

Von |2018-10-15T10:14:00+01:00September 26th, 2018|

Jahrelang galt das Amyloid-β-Protein als vielversprechendes therapeutisches Ziel bei der Alzheimer Demenz, doch die Studien-Ergebnisse waren lange Zeit sehr enttäuschend. Jetzt könnte das Protein, das gemeinsam mit dem Tau-Protein als wesentlicher Biomarker für die Alzheimer Demenz gilt, ein Comeback erleben. […]

Neue Ursache für dauerhaften Stress im Gehirn identifiziert

Von |2018-10-15T10:17:18+01:00September 14th, 2018|

ForscherInnen identifizierten einen neuen, für die verzögert eintretende Stressreaktion und die Langzeitwirkungen von Stress verantwortlichen Prozess im Gehirn: Über das Hirnwasser wird mit einer zehnminütigen Verzögerung nach dem Auftreten von „Gefahr“ derjenige Hirnbereich aktiviert, der auf den Stress reagiert und für das weitere Verhalten verantwortlich ist. Die Ergebnisse können [...]

Viele Erkrankungen des Gehirns sind genetisch miteinander verwandt

Von |2018-10-15T10:21:55+01:00August 24th, 2018|

Eine weltweite Studie des internationalen „Brainstorm Consortiums“ analysierte erstmals das Genom von 1,1 Millionen PatientInnen mit psychiatrischen und neurologischen Erkrankungen und konnte zeigen, dass zwischen bestimmten Erkrankungen des Gehirns genetische Beziehungen bestehen. So korrelieren signifikant etwa psychiatrische Krankheiten wie Angststörungen und Depressionen miteinander. Die Diagnostik psychiatrischer Erkrankungen, wie zum [...]

Alkoholhonsum lässt Leberhormon stark ansteigen

Von |2018-06-18T13:31:47+01:00Juni 19th, 2018|

Das von der Leber ausgeschüttete Hormon FGF21 spielt eine wesentliche Rolle im Energiestoffwechsel und stimuliert während einer verlängerten Fastenperiode die Energieverwertung in der Leber sowie die Energieversorgung des Gehirns. Zudem steuert es das Verlangen nach Süßem und Alkohol. WissenschafterInnen haben nun untersucht, wie sich der FGF21 Spiegel im Blut [...]

Gesunder Darm: Einfluss auf die Gehirnleistung wurde festgestellt

Von |2018-10-15T19:34:29+01:00Mai 18th, 2018|

Entschlüsse in schwierigen Situationen intuitiv treffen: Das so genannte Bauchgefühl wird oft rationalen Überlegungen vorgezogen. Dass die Mikroorganismen im Darm das Erinnerungsvermögen sowie emotionale Entscheidungsprozesse positiv beeinflussen können, zeigen Forscherinnen der Karl-Franzens-Universität Graz in einer aktuellen Publikation im Online-Journal „Gut Microbes“. In der Studie kamen lebende Mikroorganismen, so genannte [...]

Geheimnis des „Aha-Moments“ entschlüsselt

Von |2018-10-15T19:38:20+01:00April 27th, 2018|

Wenn Menschen etwa ein Rätsel durch einen Geistesblitz lösen, wird im Gehirn die stimmungsaufhellende Substanz Dopamin verstärkt freigesetzt. Dadurch wird ein tiefliegender Teil des Gehirns aktiviert. ForscherInnen konnten den Nucleus accumbens, eine Kernstruktur im unteren Vorderhirn, als zentrale Region für das so genannte „Aha-Erlebnis“ identifizieren. [...]

Ein Netzwerk das verbindet

life-science Karriere Services

Ihr Spezialist für Naturwissenschafter /innen

Damit Sie rasch mit den passenden

Personen in Kontakt kommen!