Drei Finger genügen, um ein EKG und die Pulswelle aufzunehmen. Daraus werden die Pulswellengeschwindigkeit, der Blutdruck und Parameter der kardio-vegetativen Regulation berechnet – wichtige Kenngrößen für die Herz-Kreislauf-Gesundheit. Eine Blutdruckmessung benötigt so nur noch wenige Sekunden, ohne dass eine Manschette um Unter- oder Oberarm gewickelt werden muss, und kann kontinuierlich durchgeführt werden

Eingereicht von: Univ.-Prof. Dr. Maximilian Moser
Firma/Universität: Human Research Institute für Gesundheitstechnologie und Präventionsforschung GmbH
Homepage: www.humanresearch.at
Kooperationspartner: Joysys GmbH; ams AG

Weltweit sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen die häufigste Todesursache. Die Arterienelastizität ist ein entscheidender Faktor:  Unelastische Arterien belasten das Herz, erhöhen die Pulswellengeschwindigkeit und führen in der Folge zu einem erhöhten Blutdruck, einem der wichtigsten Indikatoren für das persönliche Risiko.

life-science.eu - Foto: (c) Maximilian MoserDie Joybox erlaubt auf einfachste Art und Weise – einfach das Gerät für wenige Sekunden mit den Fingerspitzen halten – eine Berechnung von Pulswellen­geschwindigkeit und Blutdruck. EKG und Puls werden sofort „live“ in einer Smartphone App angezeigt.

Die Einfachheit der Messung macht Freude am Beobachten des eigenen EKGs und der Pulswelle und ermutigt, eigene Gesundheitsdaten täglich zu erheben und in verschiedenen Lebenssituationen zu erfassen. Die Joybox wird ein Baustein in der Bewusstmachung einer gesunden Lebensweise. Medikamentenwirkungen können auf einfachste Weise überwacht und gesteuert werden.

Archiv
life-science-success
bis 2017
Zur Jobbörse für Naturwissenschafter /innen