About G.Zechner

This author has not yet filled in any details.
So far G.Zechner has created 106 blog entries.

Tödliche Herzwurmerkrankung bei Hund und Katze

By | 2019-01-10T16:32:53+00:00 Januar 10th, 2019|

Eine BOKU-Studie setzt erste wichtige Schritte zur Entwicklung von Medikamenten gegen die tödliche Herzwurmerkrankung. Der ursprünglich in wärmeren Gefilden beheimatete Fadenwurm und parsitäre Auslöser der Herzwurmerkrankung, wird in Zukunft vermutlich häufiger bei uns vorkommen. […]

Der „soziale Magen“ als Kommunikationsdrehscheibe im Tierreich

By | 2019-01-07T13:43:07+00:00 Januar 8th, 2019|

Staatsmanagement im Tierreich: Wie funktioniert die perfekte Zusammenarbeit im Bienenschwarm? Wie wissen Ameisen, welche Arbeiten gerade dringend nötig sind? Wer beauftragt Wespen mit der Suche nach dem richtigen Baumaterial? […]

Tiroler Hochschulkonferenz

By | 2018-12-08T20:59:49+00:00 Dezember 14th, 2018|

Tirol erforscht das Leben und die Gesundheit der Zukunft – Macht uns die moderne Stammzellforschung gesund und unsterblich? Wie kann die Alterung von Gefäßen verzögert werden? Und welcher rechtliche Rahmen ist der Fortpflanzungsmedizin in Österreich gesetzt? Diese Fragen diskutierten Expertinnen und Experten der Tiroler Hochschulen [...]

Expertenwissen für Start-ups

By | 2018-12-08T19:40:29+00:00 Dezember 12th, 2018|

Internationale Großkonzerne wählen immer öfter den Weg, mit jungen Firmen zu kooperieren, um so ihre eigene Innovationspipeline zu füllen, auf jeden Fall gewinnen Sie Einblick in den Stand der Technik.  Das Spin off von Med-Uni-Wien und TU Wien contextflow wurde für das weltweit ausgeschriebene, 12-wöchige [...]

Spitzenforschung auf Weltniveau

By | 2018-12-08T17:48:56+00:00 Dezember 11th, 2018|

Kleinste Teilchen ganz groß: Am 4. Dezember 2018 wurde das neue Forschungszentrum „ZMNS“ (Zentrum für Mikro- und Nanostrukturen) von Wissenschaftsminister Heinz Faßmann, TUW-Rektorin Sabine Seidler, BIG-Geschäftsführer Hans-Peter Weiss und ZMNS-Vorstand Gottfried Strasser am Campus Gußhausstraße der TU Wien eröffnet. […]

Quantenphysik ermöglicht „Suizid“ der Software

By | 2018-12-08T17:08:18+00:00 Dezember 10th, 2018|

Mehr Sicherheit durch Selbstzerstörung!? – ForscherInnen der Uni Wien entwickeln ein „One-Time“-Programm, das sich nach nur einer Ausführung selbst zerstört. Diese Möglichkeit galt lange Zeit als unerfüllbares Ideal zum Schutz privater Informationen. […]

Ein Netzwerk das verbindet

life-science Karriere Services

Ihr Spezialist für Naturwissenschafter /innen

Damit Sie rasch mit den passenden

Personen in Kontakt kommen!