Spezialist für NaturwissenschafterInnen
  • Spezialist für NaturwissenschafterInnen

  • Netzwerke für NaturwissenschafterInnen

Job on the Top

life-science Karriere Services unterstützt Unternehmen und NaturwissenschafterInnen dabei, dass die Richtigen rascher und leichter zueinander finden.

vision

  • Eine Position rascher mit der "richtigen" Person besetzen.
    Durch die höhere Transparenz und bessere Information über das Angebot am Arbeitsmarkt können Sie Ihre vakanten Positionen rascher mit den richtigen Personen nachbesetzen. BewerberInnen haben einen besseren Überblick über die offenen Positionen und können sich ihren Qualifikationen entsprechend gezielt um die richtige Position bewerben. Job suchende finden rascher eine neue berufliche Herausforderung.

life-science Karriere Services ist ein privates Unternehmen das von DI Gisela Zechner gegründet und geleitet wird. Zur Bearbeitung umfangreicherer Projekte kooperiert life-science Karriere Services, je nach Aufgabenstellung, mit Partnern die über anerkannte Expertise verfügen und zu den Besten in ihrem Bereich zählen.

Partnerbanner

Universitäten forschen

Wie Elektronen Party feiern

Neue Tieftemperatur-Messungen an der TU Wien widerlegen bisherige Theorien zum „Kondo-Effekt“.

Die Elektronen sind schuld: Materialeigenschaften hängen oft davon ab, wie beweglich die Elektronen in einem Material sind und welche Energien sie annehmen können. Bei extremer Kälte, nur knapp über dem absoluten Nullpunkt, untersucht Prof. Silke Bühler-Paschen die quantenmechanischen Vorgänge, die für außergewöhnliches Materialverhalten verantwortlich sind. Von ihren neuen Ergebnissen zum sogenannten „Kondo-Effekt“ werden bisherige Theorien nun über den Haufen geworfen – ein grundlegendes Umdenken ist nötig. Ihre Untersuchungen publizierte Bühler-Paschen im Fachjournal „Nature Materials“. (c) TU Wien

Weiterlesen...

Rund um die Karriere

Die Macht des Unbewussten

"Der unbewusste Dialog - das Tor zur mehr Handlungsspielraum"

Kennen Sie die Situation, Sie stehen vor einer schwierigen Aufgabe, haben sich darauf inhaltlich sehr gut vorbereitet und trotzdem geht es daneben. Kennen Sie das Gefühl, weit unter dem eigenen Wert geschlagen worden zu sein. Hatten Sie schon manchmal den Eindruck, Sie kommen mit Ihrer Kompetenz nicht rüber, andere, mitunter weniger qualifizierte Personen kommen stattdessen zum Zug.

Wie kommt es zu solchen Situationen und was können Sie dagegen tun - diese Frage stellen wir dem Trainer René Knor in unserem Interview. 

Weiterlesen...

Find us on Facebook