life-science-success ___Mi. 23. Mai 2018, Wien___

life-science-success 2018-02-20T10:55:12+00:00
life-science-success 2018life-science-success 2018

,,,

Die life-science-success dient dem Anbahnen von Kooperationen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft.

Für Projekte mit besonderer Relevanz für die Gesundheitsversorgung von morgen.

Einreichfrist:  bis 28. Februar

>>>

  • Sie treffen Forscher, Geschäftsführer, Führungskräfte, Manager, Nachwuchskräfte aus Wirtschaft und Wissenschaft.
  • Vordenker und Pioniere bieten Ihnen einen Einblick in ihre erfolgreichen und vielversprechenden Forschungsarbeiten.
  • In einer wertschätzenden und inspirierenden Atmosphäre treffen Sie Geschäftspartner von heute und morgen. Sie finden Zeit und Raum Geschäfte anzubahnen, Ideen auszutauschen, Wissenswertes mitzunehmen.
Loading...

Ziel

  • Vernetzung, Anbahnen von Kooperationen und Geschäftsbeziehungen
  • Erfahrungs-, Informations- und Meinungsaustausch
  • Weiterbildung

Branchen

Pharma, Biotechnologie, Medizin, Medizintechnik, Gesundheit, Tiermedizin, Chemie, Umwelt, Lebensmittel- Futtermittelbereich, Umwelttechnik, Labortechnik, Bioenergie und vergleichbare.

Programm

     
13.00 Uhr Eröffnung / Begrüßung  
13.30-15.00 Pitch  
15.00-15.30 Networking  
15.30-17.30 Innovation Lab Career Lounge
  Impulsworkshops zum Thema „Wissensmanagement“ Impulsworkshops zum Thema  „Onboarding neuer Mitarbeiter/innen“
17.30-18.00 Networking  
18.00-19.00 Siegerehrung  
  Networking  

Thema: „Aufbruch in eine neue Welt“

Die life-science-success widmet sich der Kooperation von Wirtschaft und Wissenschaft. 2018 fokussieren wir das Thema „Aufbruch in eine neue Welt“.

Wir befinden uns am Übergang von einer Zeitepoche in die nächste. Ähnlich weitreichend wie seinerzeit der Buchdruck, hält heute die Digitalisierung in sämtliche Lebensbereiche Einzug. Mit ihr eröffnen sich neue, ungeahnte Möglichkeiten. Wie nutzt die Wissenschaft diese digitalen Möglichkeiten? Welche neuen Anwendungsfelder sind denkbar? Welche Risiken sind dabei zu beachten?

Auch im kleinen Zusammenhang gesehen, bricht ein Mitarbeiter in eine neue Welt auf, wenn er den Dienstgeber wechselt. Die durchschnittliche Verweildauer in ein und derselben Position wird immer kürzer. Umso wichtiger ist es sowohl für das Unternehmen als auch den Mitarbeiter, dass er sich möglichst rasch in seiner neuen Aufgabe und Umgebung zurecht findet. Wie kann die Phase des Neustarts optimiert werden, aber auch wie kompensiert ein Unternehmen den Verlust von Kompetenz und Know-how, wenn ein Mitarbeiter neue Wege geht?

Ein „Aufbruch in eine neue Welt“ zeigt sich immer mit zwei Gesichtern. Mit dem Ausdruck der Angst vor dem Unbekannten und dem Verlust des Vertrauten und der Freude auf das Unbekannte und Vertrautes aber Unliebsames endlich zurück zu lassen.

Archiv
life-science-success
bis 2017
Zur Jobbörse für Naturwissenschafter /innen

Ein Netzwerk das verbindet

life-science Karriere Services

Ihr Spezialist für Naturwissenschafter /innen

Damit Sie rasch mit den passenden

Personen in Kontakt kommen!