Spezialist für NaturwissenschafterInnen
  • Spezialist für NaturwissenschafterInnen

  • Netzwerke für NaturwissenschafterInnen

×

Fehler

Kategorie nicht gefunden

Partnerbanner

science fiction

...beim science2business Award

Schuhe die sehen, "Pullover" die Strom speichern, Spermidin für ewige Jugend....

Alle Projekte zum science2business Award / Janssen Special Award 

Universitäten forschen

Haare als Diagnosemittel

Das Cushing-Syndrom (Hyperadrenokortizismus) ist eine häufige hormonelle Erkrankung bei Hunden. Sie entsteht, wenn die Hirnanhangdrüse zu viel Kortisol produziert und führt zu verschiedenen gesundheitlichen Beeinträchtigungen der Tiere. Wissenschafter vom Institut für Medizinische Biochemie der Veterinärmedizinischen Universität Wien (Vetmeduni Vienna) entwickelten eine Methode, mit der erhöhtes Kortisol unkompliziert in Hundehaaren nachgewiesen werden kann. Die Ergebnisse wurden im Journal of Veterinary Dermatology veröffentlicht. Foto: (c) VetMedUni Wien

Weiterlesen...

Rund um die Karriere

Brauchen wir Werte?

 Brauchen wir Werte? Und wozu sind sie überhaupt gut?


Im Interview mit Trainer René Knor lassen wir uns erklären was Werte sind, wie sie entstehen und auf welche Weise sie uns selbst und das Miteinander beeinflussen.

Weiterlesen...

Find us on Facebook