Spezialist für NaturwissenschafterInnen
  • Spezialist für NaturwissenschafterInnen

  • Netzwerke für NaturwissenschafterInnen

Partnerbanner

Universitäten forschen

Krebserkrankung bei Hunden

Molekulare Prozesse für zielgerichtete Krebstherapie bei Hunden erforscht
Auch Hunde leiden an Krebserkrankungen, wie wir Menschen. WissenschafterInnen an der Veterinärmedizinischen Universität Wien erforschen nun die molekularen Prozesse der Krebsentwicklung an Hundezellen. Denn die moderne Krebstherapie wurde mit der Einführung neuer Medikamente, sogenannter gezielter Wirkstoffe, revolutioniert. Foto: MDCK (Madin-Darby canine kidney)-Zelllinien, die von einem Englischen Cocker Spaniel stammen, werden in der Forschung benutzt, um die molekulargenetischen Grundlagen von Krebserkrankungen in Hunden zu erforschen. (c) Susanna Berger/Vetmeduni Vienna

Weiterlesen...

Feed - Beiträge life-science

feed-image Feed-Einträge

Rund um die Karriere

Der perfekte Urlaub

Sieben bis zehn Tage bringen den optimalen Urlaubseffekt. Diensthandy abschalten, absolut keine E-Mails checken, mit lieben Menschen mindestens eine Woche von zu Hause wegfahren – und vor allem erinnerungswürdige, schöne Momente sammeln. So oder so ähnlich schaut laut Gerhard Blasche, Urlaubsforscher vom Zentrum für Public Health der MedUni Wien, der perfekte Urlaub aus, der dann auch nachhaltige Erholungseffekte zeigt.

Weiterlesen...

Find us on Facebook