Spezialist für NaturwissenschafterInnen
  • Spezialist für NaturwissenschafterInnen

  • Netzwerke für NaturwissenschafterInnen

Job on the Top

Start-Ups brauchen die Partnerschaft großer Unternehmen, damit sie mit ihren innovativen Medikamenten den Markt erreichen. Pharma- und Biotechindustrie sind wichtige und attraktive Dienstgeber für qualifizierte Mitarbeiter /innen. Dr. Matthias Wernicke, Vizepräsident FOPI im Gespräch mit Gisela Zechner

Verbesserte medizinische Versorgung führt gesamtwirtschaftlich zu Kostensenkung und Steigerung der Produktivität. Die Steigerung der Arzneimittelkosten liegt seit 2009 teilweise unter der Inflationsrate. Marktzugangshemmnisse und Defizite im Gesundheitssystem fordern die Industrie heraus.

Die Pharmaindustrie ist besser als ihr Ruf. FOPI gestaltet bei der Ausrichtung der Life Science Strategie für Österreich mit. Der Demographische Wandel und der nachhaltige Zugang zu Gesundheitsleistungen werden zur Herausforderung. Jeder Akteur muss Beitrag leisten. Dr. Ronald Pichler, FOPI, im Gespräch mit DI Gisela Zechner

holger-lang pixelioDie Mitglieder des Forums der forschenden pharmazeutischen Industrie in Österreich (FOPI) haben ein neues Präsidium gewählt. Die Wertschätzung für den gesellschaftlichen Nutzen von innovativen Medikamenten und das Bewusstsein für die forschende Pharmaindustrie als wichtiger Dienstgeber und Wirtschaftsfaktor bleiben auch in den nächsten Jahren wichtige Themen.

Partnerbanner

welcome to

life-science-success 2017

Aus der Szene News Feed

feed-image Feed-Einträge

Universitäten forschen

Migräne & Parkinson: Studien von Kopf bis Fuss

Die Gesundheitswissenschaften stellen sich gesellschaftlich bedeutenden, medizinischen Herausforderungen - erneut zeigen das zwei aktuelle Wissenschaftsprojekte im Bereich Gesundheit der Fachhochschule St. Pölten. Migräne-PatientInnen und deren Ernährung standen im Fokus einer Untersuchung des Studiengangs Diätologie. Der Studiengang Physiotherapie wiederum untersuchte, ob an Morbus Parkinson Erkrankte mittels Gleichgewichtstraining ihre sensomotorischen Fähigkeiten verbessern können. Damit widmen sich die beiden Studiengänge zwei Krankheitsbildern, die trotz unterschiedlicher Prävalenzen maßgebliche Bedeutung in Österreich haben.

Weiterlesen...

Rund um die Karriere

v-start Kompetenzzentrum

Erste Schritte der Unternehmensgründung

Dr. Bernd Hilby, v-start Kompetenzzentrum Vorarlberg
Die eigene Idee kann und wird über Gespräche und Inputs anderer Personen wachsen. Dazu braucht es aber ein gutes Vertrauensverhältnis. Wer eine solche Vertrauensperson ist bzw. mit wem man ein solches Vertrauensverhältnis eingeht, ist sehr stark von der persönlichen, zwischenmenschlichen Ebene abhängig.

Weiterlesen...

Find us on Facebook